13. PKD-Symposium Lübeck am 11.11.2017

Ort:
UKSH, Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck
(Google Maps)

Zeit:
09:00-15:00


Beschreibung:

13. PKD-Symposium am 11. November 2017 in Lübeck

Für: Zystennierenpatienten, Familienangehörige, Pflegepersonal, interessierte Ärzte

Sind Sie persönlich betroffen oder kennen Sie jemanden, der die Diagnose Zystennieren erhielt? Zystennieren betreffen die ganze Familie, egal ob jung oder alt. Wir möchten Sie unterstützen und Ihnen dabei helfen, durch die Vorträge aber auch durch Gespräche und Workshops Licht in das Dunkel zu bringen.

Am 11. November 2017 in Lübeck

Medizinische Leitung: Prof. Dr. med. Jürgen Steinhoff

Wir laden Sie herzlich ein!

Jetzt anmelden

 


Moderation & Medizinische Leitung:

Prof. Dr. med. Jürgen Steinhoff

Uniklinikum Lübeck

Kostenbeitrag

beinhalten Vorträge, Mittagessen, Konferenzgetränke, Infostände

►  20,-- EUR für Teilnehmer und

►   10,-- EUR für Mitglieder und Förderer (verbinden Sie den Besuch doch gleich mit einer Mitgliedschaft)

►   frei für Referenten und Aussteller

Jetzt anmelden

Plakat und Flyer zum Download

Gerne dürfen Sie Flyer und Plakat downloaden und anderen per Mail zusenden

Download Plakat (684 kB als PDF)

Download Flyer (721 kB als PDF)

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf unserer Homepage.

 

 

Hohe Zufriedenheit der Teilnehmer:

"Ich will nicht sagen, die Veranstaltung hätte mein Leben gerettet, aber dennoch den Blick auf viele Dinge grundlegend verändert. Danke, danke, danke... "

"Eine sehr gelungene Veranstaltung mit erstklassigen Referenten!! Herzlichen Dank an alle Beteiligten"

"auch von mir herzlichen Dank für die super informative Veranstaltung heute. Das war auch meine weite Reise absolut wert. Besonders wertvoll fand ich die offensichtliche Bereitschaft aller ReferentInnen, auf alle Fragen zu antworten, ohne auf die Uhr zu schielen." - Rosi Brack

"Vielen Dank für die informative, aufschlussreiche und Hoffnung gebende Veranstaltung. Endlich wurde ich mal umfassend über meine Krankheit informiert. Es wurden Fragen beantwortet, die ich beim Arzt einfach aus Unwissenheit nie gestellt hätte."

"Ich kam mir vor wie bei einem PKD-Tutorial, quasi einem Grundkurs für Anfänger, was durchaus positiv gemeint ist."und"aber wie ich mich verhalten soll, was ich wissen muss, was es für Möglichkeiten gibt... wird einem (vom Nephrologen) nur gesagt, wenn man fragt."

"Sehr gut und sehr professionell organisiert und durchgeführt, inklusive gutem Essen. Vor allem: sehr profunde und informative Beiträge der Referenten und das alles in äußerst angenehmer Atmosphäre. VIELEN DANK!

"Die Veranstaltung ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, um alle Aspekte rund um Zystennieren zu informieren, die Beteiligten waren sehr zufrieden"

"ich möchte mich auf diesem Wege nochmals für die sehr gelungene / informative Veranstaltung bedanken. Sehr gute und engagierte Referenten!"

"Ich war am Wochenende in Freiburg auf dem PKD Treffen. ... hat es gut getan zu sehen wie viele Betroffene es doch gibt und dass man nicht alleine ist. Die Vorträge waren sehr interessant und es war alles sehr gut organisiert."

„... große Hilfe, um ihre Krankheit besser zu verstehen. ..... Auch für das leibliche Wohl war sehr gut gesorgt. Der derzeitige medizinische ADPKD - Wissensstand wurde von kompetenten Fach- Referenten gut verständlich dargestellt. “

Impressionen von den


Anmeldeschluss:
07.11.2017

Abmeldeschluss:
01.11.2017

Kosten:
10 Euro für interne PKD-Vereinsmitglied
10 Euro für Begleiter
20 Euro für externe Teilnehmer
0 Euro für Teilnehmer der Gruppe Vorstand

Veranstaltet von:
Verein

Kontakt:
Karin Preis
Telefon: 06251 5504748
E-Mail an Karin Preis senden