16. PKD-Symposium Berlin 2019 vom 25.10.2019 bis 26.10.2019 (= 2 Tage)

Ort:
Berlin Charité
(Google Maps)

Zeit:
siehe Programm
25.10.2019 - 26.10.2019 (= 2 Tage)

Beschreibung:

16. PKD-Symposium im Oktober 2019 in Berlin

Für: Zystennierenpatienten, Familienangehörige, Pflegepersonal, interessierte Ärzte

Sind Sie persönlich betroffen oder kennen Sie jemanden, der die Diagnose Zystennieren erhielt? Zystennieren betreffen die ganze Familie, egal ob jung oder alt. Wir möchten Sie unterstützen und Ihnen dabei helfen, durch die Vorträge aber auch durch Gespräche und Workshops Licht in das Dunkel zu bringen.

Das Symposium hat sich zu einer der wichtigsten deutschen Veranstaltungen im Zystennierenbereich etabliert.

Freitag, 25. Oktober und Samstag, 26. Oktober 2019 in Berlin

Teilnahmegebühr (beide Tage)

beinhaltet:
Freitag:    Imbiß, Kaffeepause und Vorträge
Samstag: Mittagsimbiß, Kaffeepause, Vorträge

Mitglied 25,-- EUR  Gast 40 EUR

Frühbucherrabatt 10%

Ort

Berlin

Campus Charité Mitte

Virchowweg 6

Atrium des CCO

Freitag, 25. Oktober 2019

Programm

13.00 Registrierung und Imbiß

14.00 Begrüßung und Krankheit als Chance (Uwe Korst und Stefan Loß)

14.15 Familie und Zystennieren - soziale Herausforderungen durch eine Erbkrankheit und wie man damit umgehen kann,
Nicole Scherhag mit anschl. Offener Fragerunde

15.30 Kaffeepause

16.00 Mut machen - Sabine Langenbach mit anschl. Offener Fragerunde

17:30 Feedback und Themenwünsche

19:00 Workshops (noch offen)

Moderation & Leitung:

Stefan Loß (Vorstandsmitglied PKD e.V.) und Uwe Korst (Vorsitzender PKD e.V.)

Charité Berlin - Nephrologie

Samstag 26. Oktober 2019

Programm

Registrierung 08:30 Uhr bis 09:30 Uhr – Kaffee und Gebäck

09:30 Uhr - Begrüßung  - Prof. Eckardt / Uwe Korst

09:45 Uhr - Diagnose Zystennieren
                  Welche Untersuchungen und Kontrollen machen Sinn?
                   Dr. Jens Gaedeke

10:10 Uhr - Genetik
                  Wann macht eine genetische Untersuchungen bei PKD Sinn?
                  Prof. Dr. Dr. Maik Gollasch

10:40 Uhr - Komplikationen bei Zystennieren / Zystenleber
                  Einblutungen, Schmerzen, Infektionen
                  Prof. Dr. Christian Rosenberger

11:10 Uhr - Therapie
                  (Neue) Therapie-Ansätze bei Zystennieren
                  Prof. Dr. Eckardt

11:40 Uhr - Mittagspause mit Imbiß

13:15 Uhr - Zystennieren bei Kindern
                  Varianten, Auswirkungen, Therapie, off-label
                  Prof.. Dr. Dominik Müller

13:45 Uhr - Nierenersatztherapien
                  Übersicht und Besonderheiten bei Zystennieren
                  Dr. Fabian Halleck

14:15 Uhr - Was kann der Patient machen?
                  (Beeinflussung der Progression durch Blutdruckkontrolle, Ernährung,
                  Schmerzmittel, regelmäßige Arztkontrollen etc)
                  Dr. Matteus Krappitz

14:45 Uhr - Noch Fragen offen?

15:00 Uhr - Ende der Veranstaltung

 

                

 

Programm noch offen

Noch Fragen offen – Ende der Veranstaltung voraussichtlich um 14:15 Uhr.

 

Ort: Charité Berlin, Campus Mitte, Atrium des CCO

Moderation & Medizinische Leitung:

Professor Dr. Kai-Uwe Eckardt

 

 



Anmeldung:
Anmeldeschluss:
14.10.2019

Abmeldeschluss:
05.10.2019

Kosten:
25 Euro für interne PKD-Vereinsmitglied
25 Euro für Begleiter
40 Euro für externe Teilnehmer
0 Euro für Teilnehmer+Begleitung der Gruppe Veranstaltung-kostenfrei

Frühbucherrabatt bis 27.06.2019: 10 %

Veranstaltet von:
Verein


Kontakt:
Karin Preis
Telefon: 06251-5504748
E-Mail an Karin Preis senden